Fr. 15.11.2019 Newcomer-Contest

Der Newcomer-Contest des Kreis-jugendring - München - Land macht wieder Station im Gleis 1. In einer der vier Vorrunden treten an:


Escape The Circle (Alternative Rock)

JayBeKay (Rap/HipHop)
Almost Heaven (Metal, Hardrock)

 

Freitag, 15.11.2019
Einlass:  19:30 Uhr Beginn: 20 Uhr
Eintritt:    3,- €

Do. 21.11.2019 Lesung:            Kathrin Weßling - Super, und dir?

Eine schonungslose Entzauberung der Selbstoptimierung.

 

Autorin Kathrin Weßling ist am Puls der Zeit und greift relevante Themen auf, die ihre Generation umtreiben. In Super, und dir? erzählt sie von einer jungen Frau, die auf radikale Weise ihre Entscheidungen, Verluste und Erwartungen reflektiert.


Karten:    Ticketshop: 089/31009200
                www.muenchenticket.de
                und an der Tageskasse

Sa. 23. 11.2019 "Macht ihr eure Hausaufgaben, dann machen wir unsere!"

...steht auf einem Plakat einer Klimademonstratin. Seit Monaten kämpft die Fridays for Future Bewegung, dass endlich mehr für den Klimaschutz getan wird. Dabei sind sie nicht nur ausdauernd, sondern auch kreativ, wenn es um die Sprüche auf den Protest-Plakaten geht. Du möchtest auch mal so ein Plakat erstellen? Dann komm am Samstag, 23.11. von 14-16 Uhr ins Jugendzentrum Gleis 1, direkt am S-Bahnhof Lohhof. Wir haben Pappkartons, Farbe und Stifte für Dich. Du Deine Kreativität. Wir freuen uns auf einen künstlerischen Nachmittag.


Samstag:  23.11.19

Uhrzeit:    14 - 16 Uhr

Kosten:    Keine

Sa. 23. + So. 24.11.19 HipHop Dance - Workshop für Mädchen in Kooperation mit inpulse - ABGESAGT - 

Do. 28.11.2019 Bittenbinder & Bittenbinder mit Band - Kennen Sie das Fräulein Pollinger?

Lebenswelten junger Frauen – damals in den 1920er-Jahren und heute, bald hundert Jahre später – präsentiert das musikalisch-literarische Projekt von Johanna Bittenbinder und der Band Bittenbinder ihrer Tochter Veronika. Die beiden Epochen scheinen so verschieden und passen doch zusammen, weil es im Kern um das Gleiche geht. Hier die Lebenswirklichkeit mit ihren Zwängen, dort Hoffnungen und Sehnsüchte, gesehen aus weiblicher Perspektive.

Kennen Sie das Fräulein Pollinger? folgt literarisch und musikalisch einer der weiblichen Lieblingsfiguren von Ödön von Horváth. Sie ist arbeitslos, träumt von einem besseren Leben und vom Glück zu zweit und verkörpert das Leben vieler junger Frauen im Aufbruch. Man begegnet ihr beispielsweise in den Romanen Sechsunddreißig Stunden und Der ewige Spießer.

Die feinfühlige, dichte Interpretation der Textauszüge durch die erfahrene Schauspielerin Johanna Bittenbinder nimmt den Zuhörer mit in die Welt des Fräulein Pollinger zwischen den Kriegen. Dazu besticht die Vollblutmusikerin Veronika Bittenbinder in eigenen Songs durch ihre sinnlich, zarte Stimme, mit der sie in intimen Momenten den richtigen Ton trifft und schon wenig später zu groovigen Songs elektrisierend rappt. Ein hinreißender Abend über Liebe, Freundschaft, Übermut, Missverständnisse, mal urkomisch und mal mit menschlichem Tiefgang.  

www.bittenbinder-music.de


Foto: Bittenbinder ©Heinz-Josef Braun

 

Donnerstag, 28.11.2019, 20:00 Uhr


Eintritt:    18,-€  
      

Karten:    Ticketshop: 089/31009200
                www.muenchenticket.de
                und an der Abendkasse

Fr. 29.11.2019 Nirvana Teen Spirit

Nirvana gehört ohne Zweifel zu den einflussreichsten Bands der letzten Jahrzehnte. Vor allem Frontmann Kurt Cobain stand für das Lebensgefühl vieler Teenager, fast einer ganzen Generation. „Here we are now, entertain us.“


Mit 27 Jahren bereitete er seinem Leben ein frühes Ende. Seine Musik bleibt. Die Grazer Band Nirvana Teen Spirit ist sehr nah dran am Original und lässt das Grunge-Feeling wieder aufleben. Europe‘s No. 1 Nirvana Tribute Band bei uns im Gleis 1.

 

Freitag, 29.11.2019
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Eintritt: 13,- Euro


Karten:    Ticketshop: 089/31009200
                www.muenchenticket.de
                und an der Abendkasse

 

Sa. 30.11.2019 Nikolausstiefel nähen - Girls Only!

Der Nikolaus muss die Geschenke ja irgendwo unterbringen... Näht mit uns Nikolausstiefel.


Samstag, 30.11.2019
Zeit:         14:00 - 18:00 Uhr
Kosten:    3,- Euro
Alter:        Ab 10 Jahren


Anmeldung bis 23.11.2019


«    089-3105389
«    info@gleis-1.de
«    oder direkt im Gleis 1

Sa. 30.11. & So. 01.12. Selbstbehauptung - für Jungen

In diesem Kurs, durchgeführt von einem erfahrenen Pädagogen von „mannigfaltig - Institut für Jungen- und Männerarbeit“, werden vorhan-dene Selbstbehauptungsstrategien reflektiert und neue Möglichkeiten eingeübt.


Ziel ist es, den Jungen alternative Handlungs- und Lösungsmöglich-keiten in für sie bedrohlichen Situa-tionen beizubringen. Dabei sollen der Eigenschutz und die Selbstfür-sorge gestärkt, sowie das männliche Rollenverständnis hinterfragt werden. Trotz dieses ernsten Themas macht der Kurs Spaß und es wird gespielt!

 

Samstag, 30.11., 10:00 - 16:00 Uhr
Sonntag,     01.12., 10:00 - 16:00 Uhr
Kosten:    20,- Euro inkl. Mittagessen
Alter:    10 bis 12 Jahre


Anmeldung bis 26.11.2019:


«    089-3105389
«    info@gleis-1.de
«    oder direkt im Gleis 1


BOYS ONLY!

Sa. 07.12.2019 Vogelhäuschen bauen

Helft den Vögeln beim Überwintern. Wir bauen mit euch Vogelhäuschen. Eignet sich auch toll als Weihnachtsgeschenk.


Samstag, 07.12.2019
Zeit:         14:00 - 18:00 Uhr
Kosten:    5,- Euro
Alter:        Ab 10 Jahren


Anmeldung bis 03.12.2019


«    089-3105389
«    info@gleis-1.de
«    oder direkt im Gleis 1

Do. 12.12.2019 Panzerballett - X-Mas Death Jazz Project

Wie schön wäre Weihnachten – ohne Weihnachten. Was wie eine Utopie kultureller Romantik scheinen mag, setzt Chef-Avantgardist Jan Zehrfeld als konzeptionelle Ausrichtung seines einschlägigen Musikprojekts um. Zu lange schon verkümmert das Fest der Liebe zwischen nett gemeinten Weihnachtswünschen und Geschenken, die keiner braucht. Das Panzerballett X-Mas Death Jazz Project bietet die Lösung für das Dilemma: voll verkrasste Weihnachtslieder.

Zu Gehör kommt bekanntes internationales Weihnachtsliedgut wie White Christmas, Leise rieselt der Schnee oder Last Christmas – bei dem im Vergleich zum Original jenseits der grundlegenden Tonfolgen jedoch kein Stein auf dem anderen bleibt. Mittel des Verkrassungskonzepts wird ein Jazz-Metal-Monster geschaffen, in dem technische Wucht auf warme Luftigkeit trifft: Virtuos lassen Jan Zehrfeld und seine Mitstreiter aus befreundeten Bands Musik entstehen, die überrascht und unwahrscheinlich viel Spaß macht.

Das Panzerballett X-Mas Death Jazz Project lächelt sein Publikum durch die Weihnachtssongs erst freundlich an, um es dann auf einen vermeintlichen Höllenritt durch das mitzunehmen, was kurz zuvor noch die stille Zeit war. In wenigen Worten zusammengefasst: Hurra, entweihnachtetes Weihnachten!

Veranstaltung ist unbestuhlt.

www.panzerballett.de

 

Donnerstag, 12.12.2019, 20:00 Uhr


Eintritt: 13,- Euro


Karten:    Ticketshop: 089/31009200
                www.muenchenticket.de
                und an der Abendkasse

Fr. 13.12.2019 Stefanie Boltz - Midwinter Tales

Beheimatet in München, ist Stefanie Boltz aus der deutschsprachigen Konzertlandschaft längst nicht mehr wegzudenken. Neben ihrem preisgekrönten Duo Le Bang Bang, mit dem sie nur mit ihrer Stimme und unterstützt von Kontrabassist Sven Faller die Herzen des Publikums erobert, ist sie seit ihrem Debüt 2014 auch als Songwriterin mit Band zu erleben.

Mit den Midwinter Tales bringt Stefanie Boltz erstmals ein Winter- und Weihnachtsprogramm auf die Bühne. Ein Reigen an Stücken, denen sie am liebsten selber gern im Winter lauschen würde: Musik, die sie scheinbar dem Winterschlaf entlockt hat, ein Eintauchen in seltene Songperlen. Dazu Interpretationen bekannter Weihnachtsstücke – die man so vielleicht gar nicht sofort erkennt – und eigene Kompositionen, die mit ihrer Leichtigkeit schon ein wenig Hoffnung auf die Zeit nach dem Winter machen: den Frühling.


Foto: Stefanie Boltz ©Uli Zrenner-Wolkenstein

 

Freitag, 13.12.2019, 20:00 Uhr

Eintritt: 13,- Euro


Karten:    Ticketshop: 089/31009200
                www.muenchenticket.de
                und an der Abendkasse

Sa. 14.12.2019 Weihnachtswerkstatt

Plätzchen backen. Geschenke basteln. Deko zaubern. Wir helfen euch bei euren Weihnachtsvorbereitungen!


Samstag, 14.12.2019
Zeit:        14:00 - 18:00 Uhr
Kosten:    6,- Euro
Alter:    Ab 10 Jahren


Anmeldung bis 10.12.2019


«    089-3105389
«    info@gleis-1.de
«    oder direkt im Gleis 1

Do. 19.12.2019 Kindertheater: Pettersson kriegt Weihnachtsbesuch

Es ist der Tag vor Weihnachten. Der alte Pettersson und sein Kater Findus haben noch keinerlei Weihnachtsvorbereitungen getroffen – und zu allem Überfluss verstaucht sich der Alte auch noch den Fuß. Wie sollen die beiden jetzt zu einem Weihnachtsbaum kommen? Und wie zu Stockfisch, Fleischklößchen und Pfefferkuchen? Eine schöne Bescherung!

 

Donnerstag, 19.12.2019
Uhrzeit: 9:30 + 11:00 Uhr
Eintritt: 3,50 Euro


Karten:    Ticketshop: 089/31009200
                www.muenchenticket.de
                und an der Tageskasse

Vorschau:

17.-19.01. & 06.-08.03.20 Ski-Wochenenden

Alter:    13 bis 17 Jahre


Kosten:    109,- Euro (bis 15 Jahre)
        119,- Euro (ab 16 Jahre)
        Inkl. 2 ÜN/HP, 2-Tage-Ski-                    
        Pass, 1 Nachtskilauf, Hin-
        und Rückfahrt im Kleinbus


Anmeldung bis 19.12.2019


bzw. 20.02.2019
«    089-3105389
«    info@gleis-1.de
«    oder direkt im Gleis 1

14.04. - 18.04.2020 Städtereise: London

Kontakt:

JugendKulturHaus Gleis 1

Hollerner Weg 1
85716 Unterschleißheim

Tel: 089 / 310 5389

Fax: 089 / 374 89143

E-Mail: info@gleis-1.de

F&D @ Gleis 1

Cafe und Saalvermietung
Fatih Colak und Daniel Eiglmeier
Hollerner Weg 1
85716 Unterschleißheim

Tel: 089 / 310 99 607

Fax: 089 / 374 89 143

E-Mail: FD@gleis-1.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Träger:

Kreisjugendring

München-Land

Burgweg 10

82049 Pullach

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jugendkulturhaus Gleis 1

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.